Die neue Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, Verena Bentele

INTERVIEW AM SAMSTAG: "Wichtig ist für mich die Teilhabe"

Sa, 18. Januar 2014

Südwest

Verena Bentele hat schon viel erreicht in ihrem Leben. Sie ist jung, mutig, durchsetzungsstark – und blind. Die 31-Jährige aus Tettnang gewann zwölf paralympische Goldmedaillen. Sie ist die erfolgreichste Handicap-Sportlerin in Deutschland. 2011 beendete sie ihre sportliche Karriere und wurde in der Politik aktiv. Die Bundesregierung ernannte sie in dieser Woche zur Behindertenbeauftragten des Landes. Wie Bentele lebt und was sie in der Politik erreichen will, fragte BZ-Redakteur Andreas Strepenick.

BZ: Frau Bentele, Sie haben von Geburt an kein Sehvermögen. In welchen Bereichen Ihres Lebens sind Sie selbstständig, wo brauchen Sie Unterstützung?
Bentele: Ich kann viele Dinge selbstständig bewältigen, zum ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ