Krise in Ägypten

Kommt Husni Mubarak nach Baden-Baden?

Michael Brenner und dpa

Von Michael Brenner & dpa

Di, 08. Februar 2011 um 00:01 Uhr

Südwest

Kommt der ägyptische Staatspräsident Husni Mubarak zur medizinischen Betreuung nach Deutschland, um so einigermaßen würdevoll von der politischen Bühne abzutreten? Die Anzeichen mehren sich. Und immer häufiger fällt auch der Name Baden-Baden.

BADEN-BADEN. Im Gespräch ist offenbar die Max-Grundig-Klinik auf der Bühlerhöhe, wo sich in der Vergangenheit schon der ukrainische Ex-Präsident Viktor Juschtschenko und der ehemalige russische Wirtschaftsminister German Gref behandeln ließen.

Auf Anfrage gab sich die Klinikverwaltung am Montag jedoch zugeknöpft: Laufen Verhandlungen über einen Aufenthalt von Mubarak auf der Bühlerhöhe? "Kein Kommentar", hieß es aus dem Vorzimmer der Geschäftsführung. Bestünden in der Max-Grundig-Klinik derzeit grundsätzlich Kapazitäten für einen Patienten mit erhöhten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ