22-Jähriger in Haft

Weiler Neonazi hätte Bombe bauen können

Michael Reich, Heinz Siebold, Christian Rath

Von Michael Reich, Heinz Siebold & Christian Rath

Do, 27. August 2009 um 16:22 Uhr

Südwest

Der Rechtsextremist aus Weil am Rhein, der Chemikalien gehortet hat, hätte damit eine Bombe bauen können. Gegen den 22-Jährigen wurde Haftbefehl erlassen. Er sitzt in Untersuchungshaft.

Polizei und Staatsanwaltschaft in Lörrach sind sich einig, dass eine konkrete Gefahr drohte. Der Verhaftete hatte begonnen, die nötigen Substanzen zu mischen. Ihm droht nun ein Verfahren wegen der Vorbereitung einer Sprengstoffexplosion und ein weiteres wegen illegalen Waffenbesitzes nach dem Kriegswaffenkontrollgesetz. Beide Delikte ziehen Freiheitsstrafen von mindestens einem halben beziehungsweise einem Jahr nach sich. Mit den bei dem Mann gefundenen Chemikalien wäre ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung