Sozialdemokraten

Stimmung an der südbadischen SPD-Basis ist ganz gut

Karl-Heinz Fesenmeier

Von Karl-Heinz Fesenmeier

Sa, 11. November 2017 um 10:00 Uhr

Südwest

Die SPD hat bei der Bundestagswahl eine historische Niederlage erlitten – doch an der Parteibasis in Südbaden ist der Frust gar nicht so groß. Welche Themen werden dort diskutiert?

Woran hat es gelegen, dass die SPD bei der Bundestagswahl so schlecht abgeschnitten hat? An der Basis wird diese Frage genauso wie in der Parteispitze diskutiert. Die Antworten aber fallen unterschiedlich aus.

Normalerweise treffen sie sich nicht hier, am Bischofskreuz im Freiburger Westen. Das SPD-Regionalzentrum, wo die Freiburger Jungsozialisten sonst regelmäßig zusammenkommen, ist ausnahmsweise belegt. Es ist beengt in dem Raum, den sonst die Naturfreunde nutzen. Eigentlich ist er nur eine Küche im Souterrain mit einer Kochzeile, einer Schrankwand, in der sich hinter dem Glas der Oberschränke das Geschirr türmt, und eichefurnierten Tischen, die zu einem Karree zusammengestellt sind. Eine Gemütlichkeit aus einer anderen Zeit, aus den 70er Jahren, als Willy Brandt und Gelsenkirchener Barock in den Wohnungen der Arbeiterschaft noch eine für die SPD äußerst erfolgreiche Symbiose eingegangen waren.

Reichsbürger als Gesprächsgegenstand
Die etwa 20 Jusos stellen die Möbel um, so dass jeder Platz findet, und improvisieren mit der Technik. Das Thema des Abends heißt "Reichsbürger". Referent ist Klaus Hoffmann, Oberstaatsanwalt in Offenburg. Die 20-jährige Dorothea ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ