Um 17 Uhr: Aufschrei

Jakob Schönhagen

Von Jakob Schönhagen

So, 03. März 2019

Südwest

Der Sonntag Für gleiche Rechte: Kommende Woche am 8. März wollen Frauen die Arbeit niederlegen.

Am kommenden Freitag ist Weltfrauentag. Unter dem Slogan "Wenn wir die Arbeit niederlegen, steht die Welt still" wollen Frauen nicht nur Reden halten, sondern streiken – auch in Freiburg.

In 100 deutschen Städten legten 1994 über eine Million Frauen ihre Arbeit nieder, um auf die Missstände, Diskriminierung und Ungleichheit aufmerksam zu machen. Ins kollektive Gedächtnis aber hat sich der Streik nicht eingebrannt. Egal, wen man fragt – die feministische Geschichtswerkstatt, das Aktionskomitee, das den Streik für kommenden Freitag vorbereitet, oder die Rechtsanwältin Brigitte Kiechle, die 1994 in Baden zu den Protagonistinnen gehörte – ob auch in Freiburg 1994 für Frauenrechte auf die Straße ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung