BZ-Interview

Susanne Wienecke blickt auf die verlorene Emmendinger OB-Wahl zurück

Patrik Müller

Von Patrik Müller

Mi, 17. Juni 2020 um 08:00 Uhr

Emmendingen

BZ-Plus Susanne Wienecke hat ihre zweite Oberbürgermeisterwahl verloren. Hat sie noch Lust? Woran lag es? Und sieht sie die Grünen als Opposition im Stadtrat? Das erklärt sie im BZ-Interview.

BZ: Frau Wienecke, wurden Sie heute schon gefragt, ob Sie einen an der Waffel haben?
Wienecke: Nein, wurde ich nicht. Und ich habe mich gefragt, wie es kommen konnte, dass es ein solcher Fraktionsbeitrag ins Amtsblatt schafft.

BZ: SPD-Sprecher Thomas Fechner hatte geschrieben: Wer sich allerdings permanent den sinnvollen Vorschlägen der übrigen Ratsmitglieder verweigert, der darf sich nicht wundern, wenn manche fragen, ob er einen an der Waffel hat. Ich glaube, wir sind uns einig, wen er meint.
Wienecke: Wir Grünen haben bei der vergangenen Kommunalwahl die CDU als größte Fraktion abgelöst, haben also einen starken Wählerauftrag. Da sind natürlich immer auch Vorschusslorbeeren dabei, aber es spricht auch dafür, dass die Emmendinger sehen, dass wir eine gute, an den Menschen orientierte Politik machen.
Kritik im Amtsblatt
Der Text erscheint am 27. Mai im Emmendinger ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung