Bezirksliga

SV Grafenhausen hält lange gut mit

Dominic Bachmann

Von Dominic Bachmann

So, 27. Oktober 2019 um 17:21 Uhr

Bezirksliga Schwarzwald

Der SV Hölzlebruck brachte in der Fußball-Bezirksliga einen Punkt aus Villingen mit, unentschieden spielte auch der Dritte TuS Bonndorf bei der SG Riedböhringen/Fützen.

Aufsteiger SV Grafenhausen hielt bei der 2:5-Niederlage beim Vizemeister und derzeitigen Zweiten FV Marbach lange gut mit und geriet erst in Unterzahl auf die Verliererstraße. Tabellenführer Königsfeld behielt in einem umkämpften Spiel gegen Bräunlingen dank eines Flugkopfball-Tores von Enrico Brydniak mit 1:0 knapp die Oberhand.

DJK Villingen – SV Hölzlebruck 2:2 (1:1). Die Gastgeber erwischten den besseren Start in die Partie und gingen früh in Führung. Da die DJK danach selbst beste Chancen liegen ließ, blieb Hölzlebruck im Spiel und so konnte Marcel Waldvogel nach einer knappen halben Stunde per Kopf den überraschenden Ausgleich erzielen. Das Tor gab den Gästen vorerst keinen Auftrieb, denn auch den Rest ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ