Belohnung am Limit

Johannes Bachmann

Von Johannes Bachmann

Fr, 11. Oktober 2019

Bezirksliga Schwarzwald

Die Aufsteiger-Elf des SV Grafenhausen überzeugt in der Fußball- Bezirksliga mit Willensstärke und Teamgeist.

TITISEE-NEUSTADT. Nils Boll, der für die BZ den kommenden Bezirksliga-Spieltag kommentiert, trifft fast immer den richtigen Ton. Sei es, wenn er als Realschullehrer Streit zwischen Pennälern schlichten muss, oder auf dem Fußballplatz als Trainer des SV Grafenhausen. Boll erreicht die Kinder und die Kicker mit klaren Ansagen ohne Besserwisserei. Das kommt an: Die Aufsteiger-Elf des SVG steht nach fünf Siegen auf Tabellenrang fünf.

"Es läuft überraschend gut", sagt Boll mit Blick auf bislang acht Partien, in denen die Grafenhausener bewiesen, dass sie gegen jeden Gegner mithalten können. Geheimnis des Erfolgs sei die mannschaftliche Geschlossenheit und der absolute Siegeswille. "Meine Jungs geben nie auf. Und sie fighten bis zum Schlusspfiff", so Boll. Fußballerisch gebe es allerdings noch Verbesserungspotenzial, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ