Taufwasser aus städtischem Freibad

Christian Ringwald

Von Christian Ringwald

Mo, 09. Januar 2017

Sexau

Die Lafrianertaufe in Sexau bildet den Auftakt zur fünften Jahreszeit – und alles schön in Sichtweite des Kirchturms.

SEXAU. Die Lafrianer von 18:48 wurden am Rosenmontag vor zwei Jahren gegründet und zählen inzwischen rund 60 Mitglieder; etwa die Hälfte davon sind Hästräger. Jetzt traf sich die junge Zunft im Reichenbächler Hof zur "Lafrianertaufe". Nach äußerer Waschung mit Brettenbachwasser und innerer Reinigung mit Hochprozentigem wurden die neuen Lafri mit Wasser aus dem Planschbecken des Emmendinger Freibades bei etwa acht Grad Kälte getauft.

Der Zeremonie unter freiem Himmel stand Präsident Gunter Härrer vor. Härrer hat – wie die meisten seiner ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung