Gericht bestätigt Strafbefehl

Taxifahrer hat Kundin sexuell genötigt – acht Monate auf Bewährung

Hilde Butz

Von Hilde Butz

Di, 10. Dezember 2019 um 14:34 Uhr

Laufenburg

BZ-Plus Auch wenn er vor Gericht fehlte: Für einen Taxifahrer, der eine Kundin auf der Fahrt von Albbruck nach Laufenburg sexuell genötigt hatte, ändert sich nichts an der Bewährungsstrafe von acht Monaten.

Gegen den Strafbefehl hatte der Mann Einspruch eingelegt, worauf das Amtsgericht Bad Säckingen einen Termin zur Hauptverhandlung anberaumte.

Es war ein ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ