Der Freischütz im Höllental

Annika Sindlinger

Von Annika Sindlinger

Sa, 17. November 2018

Teningen

Die Theodor-Frank-Realschule führt "Frei & Schütz" nach der Oper von Carl Maria von Weber auf.

TENINGEN. Die Theodor-Frank-Realschule nimmt wieder mit den Partnerschulen aus Italien, Spanien, Island, Finnland und Griechenland an einem von der Europäischen Union geförderten Projekt teil. Jede der sechs Schulen erarbeitet ein Theaterstück, das aufgeführt und gefilmt wird. Die Realschule führt am 30. November und 1. Dezember "Frei & Schütz" auf, ein Theaterstück mit Musik nach der Oper "Der Freischütz" von Carl Maria von Weber.

Seit Januar proben die Schüler jeden Donnerstag. Am Ende soll ein Film entstehen, der die Arbeit aller Partnerschulen dokumentiert. Die Schüler filmen selbst, Filmemacher Mario Kanzinger aus Teningen unterstützt sie und übernimmt die Filmregie. "Neben kurzen Ausschnitten aus dem Theaterstück soll der Film auch zeigen, wie es entstanden ist – wie ein Dokumentarfilm", erklärt Projektleiterin Jasmin Baumgratz. Beteiligt sind 29 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen sechs bis zehn, die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ