Musiktheater

Anno Schreiers Songzyklus "Wunderland" nach Lewis Carrolls Kinderbuch-Klassiker hatte am Theater Freiburg Premiere

Johannes Adam

Von Johannes Adam

Mo, 05. November 2018 um 20:00 Uhr

Theater

BZ-Plus Der in Karlsruhe lehrende Anno Schreier (geboren 1979) ist ein renommierter Opernkomponist. Seine Klasse beweist er auch bei der Freiburger Inszenierung seiner "Wunderland" -Songs.

Spiel und Zeit. Jedenfalls eine treffliche Alternative zur November-Tristesse. Links ist ein Karussell zu sehen, rechts eine überdimensionale Sanduhr. Dazwischen, auf der erhöhten Hinterbühne, die kostümierte vierköpfige Combo. Anno Schreiers Songzyklus "Wunderland" auf der Basis von Lewis Carrolls Kinderbuch-Klassiker hatte jetzt im Kleinen Haus des Freiburger Theaters Premiere. Alice – das Mädchen zwischen Märchen und Realität, sprich: den Usancen des Erwachsenseins.

Der dramaturgische Bogen einer Bootsfahrt vom Pro- bis zum Epilog. Eine Identitätsfindung in 16 Stationen, zu denen Schreier, der in ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ