Die Mischung macht’s

Rolf Fath

Von Rolf Fath

Sa, 28. Juli 2018

Theater

Ein Unternehmen, das viel erreichte: Das Belcanto-Festival "Rossini in Wildbad" feiert seinen 30. Geburtstag.

Es hätte auch anders kommen können. Statt im Nordschwarzwald könnte das Belcanto-Festival heute auch in Unterfranken stattfinden. Im Juli 1856 trug sich Gioachino Rossini (1792-1868) als "Compositeur de musique, mit Gemahlin und Dienerschaft, von Florenz" im Gästebuch des Hotels "Zum Bären" in Wildbad ein, wo er sich während einer Thermalkur Linderung seiner vielfachen Leiden erhoffte. Anschließend reiste er ins unterfränkische Kissingen, das längst ein von den bayerischen Königen geschätzter und einem internationalen Publikum frequentierter Kurort war, wo auch Maximilian II. von Bayern den Komponisten aufsuchte.Wildbad erhielt erst 1990 das begehrte "Bad" vor seinem Namen, also zu der Zeit, als man sich wieder an den berühmtesten Badegast erinnerte und "Rossini in Wildbad" installierte, das den Namen des Ortes dank ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ