Theater Freiburg

Ein Tanzprojekt mit Parkinsonkranken

Jürgen Reuß

Von Jürgen Reuß

Do, 17. Dezember 2015

Theater

BZ-INTERVIEW mit Josef Mackert und Monica Gillette vom Theater Freiburg über ein Langzeitprojekt mit Parkinsonkranken.

Das Theater Freiburg hat gemeinsam mit dem Exzellenzcluster "Brainlinks-Braintools" der Universität Freiburg, der Company der Choreografin Yas- meen Godder in Tel Aviv und sechs neurowissenschaftlichen Instituten in Israel ein Langzeitprojekt entworfen, das sich mit Bewegung und Bewegungsstörung bei Menschen mit Parkinson befasst. Auf einem zweitägigen Kongress geben Tänzerinnen, Wissenschaftlerinnen und Menschen mit Parkinson Einblick in ihre Zusammenarbeit. Josef Mackert, Chefdramaturg des Theater Freiburg, und die Tänzerin Monica Gillette erklären Jürgen Reuß, worum es geht.

BZ: Frau Gillette, Herr Mackert, was macht für Sie den Reiz aus, sich als Theaterleute zwei Jahre lang mit dem Phänomen Parkinson zu befassen?
Monica Gillette: Normalerweise ist meine Arbeit als Tänzerin darauf ausgerichtet, etwas auf der Bühne zu präsentieren. In unserem Projekt geht es nicht darum, Körperbewegungen auf eine bestimmte Wirkung hin zu perfektionieren. Durch die Begegnung mit Parkinson habe ich es mit ganz anderen Bewegungsmustern zu tun. Indem ich diese Bewegungen aufgreife, wird mein Körper zum Forschungsinstrument, einem Seismographen dafür, wie Parkinsonbewegungen meine Haltung, mein Fühlen, mein Denken verändern.

BZ: Die Künstlerin wird zur Forscherin?
...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ