Theater Freiburg

"In einem tiefen, dunklen Wald ..." ist ein sehenswertes Kinderstück

Marion Klötzer

Von Marion Klötzer

So, 24. November 2019 um 19:15 Uhr

Theater

BZ-Plus Zeigefingerfreie Emanzipationskomödie: "In einem tiefen, dunklen Wald ...", das Kinderstück des Freiburger Theaters, ist eine Märchen-Parodie voll pfiffiger Ideen.

Eigentlich beginnen Märchen ja mit "Es war einmal" – nicht so im Kinderstück "In einem tiefen, dunklen Wald...", geschrieben vom Sams-Erfinder Paul Maar, das jetzt im Theater Freiburg Premiere feierte. "Früher gab es viele Könige. Sehr viele Könige. Die Wälder waren damals finster, sehr finster", tönt der Prolog ironisch aus dem Off im Großen Haus. In ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung