Kino

Thema Autorennen: James Mangolds Actiondrama "Le Mans 66"

Martin Schwickert

Von Martin Schwickert

Mi, 13. November 2019 um 20:00 Uhr

Kino

BZ-Plus James Mangolds Film "Le Mans 66" feiert die gute alte ölverschmierte Zeit. Es geht um Männer, die in ihren Rennwagen schnell im Kreis fahren. Ein Film, der von seinen Hauptdarstellern lebt.

Vielleicht wird in zehn, fünfzehn Jahren, wenn Tankstellen aus unserer Landschaft verschwunden sind und ausschließlich Elektroautos leise durch die Straßen surren, James Mangolds "Le Mans 66" als die letzte Ode an den Verbrennungsmotor in die Filmgeschichte eingegangen sein. Als skurriles Relikt einer längst vergangenen Ära wird man sich diesen Film, der dem Autorennsport huldigt und dessen Protagonisten als Charakterhelden feiert, bei "Amazon Retro" herunterladen, um sich an den Geruch von Benzin und die gute alte ölverschmierte Zeit zu erinnern.

...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ