Schnapszahl nicht gefragt

Heidi Beha

Von Heidi Beha

Fr, 08. August 2008

Titisee-Neustadt

Nur wenige Paare im Hochschwarzwald wählten den 8. 8. 08 für die standesamtliche Trauung

TITISEE-NEUSTADT Die Zahl Acht steht im Christentum für den glücklichen Anfang und für eine neue Zeit. Außerdem ist die Acht Symbol für die Auferstehung Jesu. Für die Chinesen ist die Acht sogar der Favorit unter allen Zahlen und steht für Reichtum und Glück. Nicht zufällig beginnen die Olympischen Spiele heute genau um 8.08 Uhr abends. Als Heiratsdatum war der heutige Freitag im Hochschwarzwald allerdings kein Renner.

Nicht um 8.08 Uhr, dafür aber am 8. 8. 08 heiraten Heike Späth und Tommy Braun im Standesamt Neustadt. Sie tun dies nicht wegen der Zahlenmystik, sondern finden das Datum einfach toll. "Mein Freund wollte das Datum unbedingt haben", erzählt Heike Späth. Der Bräutigam wollte es nicht nur ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung