Thomas Dreßen krönt seinen Comeback-Winter

dpa

Von dpa

Mo, 09. März 2020

Ski Alpin

MIT SEINEN DREI Abfahrtssiegen in Lake Louise, Garmisch-Partenkirchen und Saalbach-Hinterglemm sowie dem dritten Platz in Wengen hat sich der alpine Skirennfahrer Thomas Dreßen in diesem Winter eindrucksvoll zurückgemeldet im alpinen Ski-Zirkus. Sein achter Platz im norwegischen Kvitfjell brachte dem 26 Jahre alten Allgäuer nun unterm Strich Rang zwei in der Abfahrtswertung hinter dem Schweizer Beat Feuz.