Auszeichnung

Thomas Ernst ist Freiburgs erster "Lehrer des Jahres"

Daniela Frahm

Von Daniela Frahm

Sa, 06. Juli 2019

Freiburg

Pädagogen für besondere Momente: Jury wählt aus 77 Nominierten, die von Schülerinnen und Schülern vorgeschlagen wurden.

FREIBURG. Thomas Ernst vom St. Ursula-Gymnasium ist Freiburgs Lehrer des Jahres 2019 – eine Auszeichnung, die erstmals verliehen wurde. Dotiert ist sie mit 1000 Euro für die Klassenkasse der Schülerinnen, die den Sieger vorgeschlagen haben. Insgesamt 77 Lehrerinnen und Lehrer wurden von ihren Schülern nominiert, eine achtköpfige Jury aus Wissenschaft, Stiftungen und Medien bestimmte den Preisträger, geehrt hat Bürgermeister Ulrich von Kirchbach.
Der Ort der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung