BZ-Interview

Thomas Himmler: „Das Cello wird ja oft verkannt“

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mi, 09. Februar 2011

Rheinfelden

BZ-INTERVIEW mit Thomas Himmler, der am Sonntag im Lichthof ein Cello-Event mit 100 Musikern aus der Region veranstaltet.

RHEINFELDEN. Ein "Cello-Event" mit 100 Cellospielern, Schülern und Lehrern aus der Region, veranstaltet die Musikschule Rheinfelden am Sonntag, 13. Februar, ab 15 Uhr, im Lichthof des Georg-Büchner-Gymnasiums. Roswitha Frey sprach mit dem Cellisten und Cellolehrer Thomas Himmler, der das außergewöhnliche Konzert organisiert.

BZ: Ein solches Cello-Event gab es bisher noch nicht an der Musikschule. Wie sind Sie auf die Idee gekommen?
Thomas Himmler: Die Idee stammt eigentlich von der Cellistin Ceciel Strouken, die so etwas schon einmal in Holland gemacht hat. Aber ich habe selbst schon lange von so einem Cello-Fest geträumt. Die Idee ist, einmal die Vielfalt des Cellos zu zeigen. Das Cello ist ein Instrument, mit dem man viele Register abdecken kann. Es kann tief klingen wie ein Kontrabass und in die Höhe gehen wie eine Geige, man kann es perkussiv spielen oder zupfen. Bei dem Cello-Event führen wir vor, was man auch stilistisch mit dem Cello alles machen kann.
BZ: Was wird denn ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung