Tiefe Blicke in die Kanalisation

Andrea Drescher

Von Andrea Drescher

Di, 20. November 2012

Neuenburg

Seit 2003 hat Neuenburg eine Million Euro in die Kanäle gesteckt.

NEUENBURG AM RHEIN. Risse, Ablagerungen, Verstopfungen: Solche Dinge sind in Kanälen durchaus normal. Damit die Regen-, Schmutz- oder Mischwasserrohre dadurch nicht kaputtgehen oder undicht werden, gibt es alle paar Jahre Kontrollen in der Neuenburger Kanalisation. Dies ist gesetzlich vorgeschrieben, kostet allerdings auch was: Auf mehr als eine Million Euro summieren sich die Kosten für die Kontrollbefahrung und Sanierung der Kanäle in Neuenburg, Zienken und Grißheim. Steinenstadt war noch nicht dran.

Seit 2003 werden in Neuenburg die Kanäle systematisch kontrolliert, wie Ingenieur Ulrich Bölk kürzlich in einer Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Technik erläuterte. Hintergrund sind gesetzliche Auflagen, nämlich die Eigenkonrollverordnung, die es seit 1989 und in überarbeiteter Form seit 2007 gibt. Demnach ist die öffentliche Kanalisation je nach Lage und Belastung innerhalb von 10 bis 20 Jahren zu ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung