Kino-Interview

Til Schweiger: "Dass ich immer älter werde, ist mir die ganze Zeit schon klar"

Markus Tschiedert

Von Markus Tschiedert

Do, 01. Oktober 2020 um 19:43 Uhr

Kino

BZ-Plus Schauspieler Til Schweiger ist derzeit mit dem Drama "Gott, du kannst ein Arsch sein" im Kino zu sehen. Ein Interview über Vatergefühle, das Älterwerden und seine nächste Regiearbeit.

Man hat sich daran gewöhnt, dass Til Schweiger (56) seine Filme selbst inszeniert. Doch er kann auch anders und beweist mit seiner Rolle in "Gott, du kannst ein Arsch sein", dass er sich einem Ensemble unter fremder Regie immer noch unterordnen kann. Der gebürtige Freiburger spielt Frank Pape, Vater einer 16-Jährigen, die an Krebs erkrankt und nicht mehr lange zu leben hat. Mit ihm sprach Markus Tschiedert.

BZ: "Gott, du kannst ein Arsch sein" basiert auf dem Roman von Frank Pape, der in der Geschichte auch der Vater der krebskranken 16-Jährigen ist. Spürten Sie damit eine doppelte Verantwortung?
Schweiger: Nein, denn das Drehbuch war fiktional und wurde von der wahren Geschichte inspiriert. Den echten Frank Pape lernte ich erst während der Dreharbeiten kennen, und ich habe nicht versucht, den Vater Pape aus dem richtigen Leben nachzuspielen.
BZ: Wie intensiv konnten Sie mit Frank Pape reden?
Schweiger: Wir haben am Set nur kurz miteinander geredet. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung