Zum 20. Todestag

Tinguelys "Luminator" am Flughafen

Annette Mahro

Von Annette Mahro

Sa, 27. August 2011 um 00:07 Uhr

Kultur

Jean Tinguely war ein großer Technik-Fan mit entsprechendem Faible für Rennwagen und Flugzeuge. Nun ist der "Luminator", ein 28 Meter großes Werk von Jean Tinguely, von Anfang September an im Euro-Airport zu sehen sein.

Lichtgestalten sollten nicht in dunklen Lagern verkommen. Schon deshalb freut sich Jean-Marc Gaillard, Restaurator im Basler Tinguely-Museum, über die Rückkehr des "Luminators", der jetzt in den 5. Stock des Basler Euro-Airport (EAP) einzieht. Das 28 Meter lange Riesenwerk liegt ihm aber auch am Herzen, weil es eine der letzten Arbeiten Tinguelys ist. Im Juni 1991 war das Kunststück aus ausgemusterten Kranteilen und anderem erstmals auf der Basler ART ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung