Theater

Das Stück "Glasvogt Melchior" hat bei den Jostäler Freilichtspielen Premiere

Annemarie Zwick

Von Annemarie Zwick

Fr, 20. Juli 2018

Titisee-Neustadt

Am Samstag hat "Glasvogt Melchior" bei den Jostäler Freilichtspielen Premiere.

"Eine Zeitreise in den tiefsten Schwarzwald" bieten die Jostäler Freilichtspiele auch in dieser Saison. Aus der langjährigen Theatertradition des MGV Eckbach-Jostal entstanden, werden seit 1987 eigens geschriebene Theaterstücke aus dem Hochschwarzwald von Laiendarstellerinnen und -darstellern gespielt. Am Samstag feiert "Glasvogt Melchior" Premiere.

Hubert Mauz, Heimatforscher aus Donaueschingen-Wolterdingen, hat das diesjährige Stück für die Jostäler Freilichtspiele in Mundart geschrieben. Es führt die Besucher zum "Glasvogt Melchior", zu seiner großen Familie und vielen weiteren Protagonisten rund um eine Glashütte Ende des 17., Anfang des 18. Jahrhunderts. Sie gab einem Ortsteil von St. Märgen seinen Namen. 58 Darsteller, darunter elf Kinder, lassen diesen Weiler keine zehn Kilometer Luftlinie entfernt wieder aufleben: auf der Freilichtbühne bei der Oehlermühle in Jostal-Schildwende, einem ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung