Feuerwerk musikalischer Einfälle

Sigurd Kaiser

Von Sigurd Kaiser

Di, 14. Dezember 2010

Titisee-Neustadt

Gut aufgelegt und mit großem Können: Stadtmusik und Jugendkapelle begeistern ihr Publikum beim anspruchsvollen Jahreskonzert.

TITISEE-NEUSTADT. Das erste "feurige" Erlebnis dieses unter dem Motto "Feuer & Flamme" stehenden Konzertabends widerfuhr den Besuchern mit einer prickelnden Chilipralinen-Kreation. Nach diesem Feuer auf der Zunge durfte man mit Spannung erwarten, welch "zündende" musikalische Überraschungen noch bereit stehen mochten – wurde den Besuchern laut Programmbroschüre doch ein "feuriges Konzerterlebnis" verheißen.

Nach der Begrüßung durch Thomas Vogelbacher stellte sich Olaf Creutzburg mit einer Erläuterung zum Auftakt mit "Also sprach Zarathustra" als Moderator vor. Wer kennt sie nicht, die imposant-majestätische Klangimpression des Sonnenaufgangs, die Richard Strauss’ sinfonische Dichtung eröffnet? Der gedehnte Anfangston der tiefen Instrumente bildet gleichsam den Horizont, ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung