Mit 211 PS und Vollausstattung zum Unglücksort

Markus Straub

Von Markus Straub

Sa, 19. Mai 2012

Titisee-Neustadt

Feuerwehr Titisee-Neustadt nimmt neuen Vorausrüstwagen in Betrieb, der auch im unwegsamen Gelände durchkommt.

TITISEE-NEUSTADT. Die Feuerwehr Titisee-Neustadt hat einen neuen Vorausrüstwagen (VRW) in Dienst gestellt. Die Übergabe und Segnung im Feuerwehrhaus in Neustadt wurde vom Klarinettenduo Paula Kuss und Sonja Faller begleitet. In einer multimedialen Vorstellung wurden den zahlreich erschienenen Gästen und Ehrengästen die Einsatzmöglichkeiten des VRW anschaulich dargestellt.

Der VRW stellt ein ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ