Seit 20 Jahren sind die Hefelochblätzer ein Aushängeschild

Eva Korinth

Von Eva Korinth

Mo, 01. Juni 2015

Titisee-Neustadt

Bei der Hauptversammlung im "Jostalstüble" wurden die Mitglieder der ersten Stunde geehrt / Nur die Probenmoral lässt zu wünschen übrig.

TITISEE-NEUSTADT. Die Hefelochblätzer Titisee-Jostal feiern dieses Jahr Geburtstag. Seit 20 Jahren gibt es die Titisee-Jostäler Guggenmusik. Bei der Hauptversammlung im "Jostalstüble" wurden die Mitglieder der ersten Stunde geehrt.

Blätzervorsitzender Benjamin Zähringer blickte kurz zurück. 1995 gründeten Musiker des Musikvereins Titisee-Jostal die Guggenmusik. "Es muss ein wilder Haufen gewesen sein", habe er gehört. Die Hefelochblätzer haben sich im Laufe der Jahre zu einer Guggenmusik gemausert, die im Hochschwarzwald jeder kenne, die sich nicht verstecken ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ