Nahrungsversorgung

Überlebensmittel: Die Tafel in Neustadt gibt es seit zehn Jahren

Silas Schwab

Von Silas Schwab

Mi, 28. Februar 2018 um 17:40 Uhr

Titisee-Neustadt

Seit zehn Jahren gibt es in Neustadt die Tafel – für knapp 1000 Menschen in der Region ist sie eine wichtige Anlaufstelle.

Sie arbeiten unauffällig, für den Großteil der Bevölkerung unsichtbar. Dennoch sind die Helfer der Hochschwarzwälder Tafel für viele Menschen überlebenswichtig. Etwa 945 Bedürftige nehmen das Angebot der Tafel im Hochschwarzwald in Anspruch. Deutschlandweit sind es 1,5 Millionen. Unter den Kunden befinden sich Arbeitslose, Rentner und Menschen mit Migrationshintergrund – darunter seit 2015 viele Flüchtlinge. Über einen Aufnahmestopp für Ausländer wie bei der Tafel in Essen wurde in Neustadt noch nie nachgedacht.
Gründer der Neustädter Tafel: "Wir sind in Neustadt angekommen"
Die Zahl der Rentner, die zur Tafel kommen, hat sich in den vergangenen zehn Jahren auf deutschlandweit 350 000 verdoppelt – ein alarmierendes Zeichen der Altersarmut, das sich im Hochschwarzwald jedoch ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung