Zwischen zwei Stühlen

Thomas Biniossek

Von Thomas Biniossek

Mi, 10. Oktober 2018

Titisee-Neustadt

Bei "Heimat in Vielfalt" wird die Situation von gambischen Flüchtlingen und ihren Helfern beleuchtet.

TITISEE-NEUSTADT. Große Politik auf die Alltagswirklichkeit der Menschen herunterbrechen – das will die Veranstaltungsserie "Heimat in Vielfalt" in Bezug auf die Flüchtlinge in den Kommunen des Hochschwarzwaldes. Wie groß das Interesse ist, zeigten die 35 Besucher beim ersten Vortrag der Reihe mit dem Thema Gambia im neue Saal des evangelischen Gemeindezentrums Neustadt. Als Referent war der pensionierte Gymnasiallehrer Günther Wiese aus Staufen in den Hochschwarzwald gekommen. Ebenfalls anwesend waren Kathrin Werkle, die Flüchtlingsbeauftragten von Titisee-Neustadt, und ihre ehemalige Kollegin aus Löffingen, Alexandra Kobzew.

"Gambier", führte Kathrin Werkle aus, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ