Tischtennis

Tom Schaufler, der aktuell beste Nachwuchsspieler des Landes: "Es macht mir einfach Spaß in Hohberg"

Andreas Strepenick

Von Andreas Strepenick

Do, 15. August 2019 um 22:15 Uhr

Tischtennis

BZ-Plus Ein BZ-Interview mit Tom Schaufler, dem aktuell besten baden-württembergischen U-18-Tischtennisspieler von den TTSF Hohberg in der Ortenau – auch über Vorteile eines Linkshänders.

Tom Schaufler liebt Tischtennis. Der 16-Jährige hat es schon weit gebracht. Schaufler, Linkshänder von den Tischtennisfreunden Hohberg, gewann das Landesturnier U 18 und ist damit der aktuell beste Spieler dieser Altersklasse in Baden-Württemberg. BZ-Sportredakteur Andreas Strepenick sprach mit ihm über die Vorteile eines Linkshänders, die Rolle seines Opas und die Ziele, die er in seinem Sport noch hat.

BZ: Herr Schaufler, wie geht es Ihnen?
Schaufler: Momentan geht’s mir sehr gut. Die Saisonvorbereitung beginnt gerade. Ich hoffe natürlich, dass die kommende Runde sehr gut verläuft.

BZ: In welcher Liga spielen Sie?
Schaufler: Wir sind gerade in die Oberliga Herren aufgestiegen. Das ist die fünfthöchste Spielklasse in Deutschland. Unser Team besteht aus sechs Spielern, wir haben noch einen siebten als Ersatzmann.

"Ich habe tolle Trainer und optimale Bedingungen in Hohberg." Tom Schaufler BZ: Sie ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ