Treff nach Lörracher Vorbild

Ralf Staub

Von Ralf Staub

Mi, 17. Dezember 2008

Rheinfelden

OB Niethammer denkt an eine Nutzung des "Lovers" als Jugend- und Kulturzentrum.

RHEINFELDEN. Ein großes Rad würde Oberbürgermeister Eberhard Niethammer gerne mit dem Lovers Inn drehen: Aus der ehemaligen Diskothek an der Schildgasse, die bei den Jugendlichen ganz oben auf der Hitliste möglicher Jugendtreffs steht, könnte nach seinen Vorstellungen ein richtiges Kulturzentrum werden, in dem nicht nur Jugendliche, sondern auch andere Gruppen Räume erhalten. Auch für die Umsetzung gibt es schon Vorstellungen: "Ich stelle mir eine Aktion vor, wie es die Lörracher mit dem Alten Wasserwerk gemacht haben", erklärte er am Montag im Hauptausschuss.

Ein erstes Gespräch mit dem Eigentümer der Immobilie hat Niethammer bereits geführt, dieser hat ihm auch diverse Unterlagen über das Gebäude zukommen lassen, ein weiteres Gespräch will Niethammer im neuen Jahr führen – wobei es auch um den Preis gehen dürfte. Im Haushalt 2009 sind ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung