Blaulicht

Trickdiebe bestehlen Frau auf der A5-Raststätte Bad Bellingen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 23. November 2022 um 13:48 Uhr

Polizei Lörrach

Achtung, Falle: Ein Mann lockt eine 60-Jährige aus dem parkenden Auto und lenkt sie ab, während ein zweiter Mann die Tasche aus dem Wagen stiehlt. Geld, Karten und Papiere sind weg.

Die 60-jährige Frau ist am Montagmittag Opfer des Diebstahls geworden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilt, hatte ihr Mann das Auto auf die Raststätte Bad Bellingen an der Autobahn A 5 gefahren, um auf die Toilette zu gehen. Die Beifahrerin blieb im Wagen sitzen. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei klopfte gegen 12.40 Uhr ein unbekannter Mann an das Beifahrerfenster und deutete mit Handzeichen an, dass die Frau aus dem Auto steigen soll. Neben dem Wagen habe der Unbekannte die 60-Jährige in ein Gespräch verwickelt.

Das Ablenkungsmanöver nutzte wohl ein zweiter Unbekannter aus, um aus dem Auto eine Bauchtasche zu nehmen. Den Diebstahl bemerkte das Ehepaar erst, als der Mann wieder zurückkam, berichtet die Polizei. In der Tasche befanden sich mehrere Hundert Euro Bargeld, Identitätsdokumente sowie Bankkarten. "Schon etwa eine halbe Stunde später wurde die gestohlene Bankkarte bereits in Frankreich für Zahlungen eingesetzt", so die Polizei.