Oberliga

Trotz Führung gibt der Freiburger FC das Spiel noch aus der Hand

Andreas Klein

Von Andreas Klein

So, 08. August 2021 um 21:31 Uhr

Oberliga BaWü

BZ-Plus Ein zwischenzeitliches 2:1 reicht nicht. Der personell geschwächte Freiburger FC unterliegt am ersten Spieltag der Fußball-Oberliga der Sport-Union Neckarsulm mit 2:3

Wie bei einer Berg- und Talfahrt muss sich die Mannschaft des Freiburger FC im Auftaktspiel der Oberliga vorgekommen sein. Zur Halbzeit mit 0:1 gegen die Sport-Union Neckarsulm zurückliegend, drehte sie das Spiel binnen weniger Minuten, um es dann doch noch aus der Hand zu geben.
Gegen nervöse und zögerliche Freiburger, die bei Dauerregen größte Mühe hatten, ins Spiel zu finden, hatten die Gäste aus dem Weinsberger Tal in der Nähe von Heilbronn den besseren Start. Ihr früher Führungstreffer, von ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung