Kommentar

Trumps Trick mit dem Notstand ist das Manöver eines Verzweifelten

Frank Herrmann

Von Frank Herrmann

Sa, 16. Februar 2019 um 14:01 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Donald Trump will mit aller Macht den Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko durchsetzen – und hat, um an Geld zu kommen, dafür den Notstand ausgerufen.

Es ist das Manöver eines Verzweifelten, der im Grunde weiß, dass er das Spiel verloren hat, sich aber damit nicht abfinden will. Donald Trump hat den längsten Regierungsstillstand der ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ