Account/Login

Kommentar

Trumps Zurückhaltung gegenüber dem Iran ist nur eine Atempause

Dietmar Ostermann
  • Mi, 08. Januar 2020, 20:44 Uhr
    Kommentare

     

BZ-Plus Der militärisch folgenlose Raketenbeschuss kann ein Angebot Teherans sein, aus der Eskalationsspirale auszusteigen. Trump hat das zwar angenommen, doch aufatmen sollte deshalb niemand.

Donald Trump  | Foto: Alex Brandon (dpa)
Donald Trump Foto: Alex Brandon (dpa)
Zu jedem anderen Zeitpunkt wäre ein iranischer Raketenangriff auf US-Militärstützpunkte im Irak eine schlimme Nachricht gewesen. Eine direkte militärische Konfrontation ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar