Turbulente Ritte, intelligente Pointen und überraschende Wendungen

Marion Klötzer

Von Marion Klötzer

Di, 03. Dezember 2019

Theater

BZ-Plus Öffentliche Plattform mit Sprungbrettpotenzial: Der Freiburger Lukas Mak erringt den sechsten Freiburger Kleinkunstpreis für Studierende.

Musik-Kabarett, dazu A cappella, Stand-up Comedy und eine Ukulelen-Performance – die Bandbreite der fünf Finalisten beim sechsten Freiburger Kleinkunstpreis für Studierende im ausverkauften Vorderhaus ist groß, das Niveau ihrer Kurzauftritte erfreulich hoch. Seit 2014 wird der von Studierendenwerk, Universität und Vorderhaus ins Leben gerufene und jährlich landesweit ausgeschriebene Preis vergeben, den Nachwuchskünstlern bietet er eine ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ