Turbulenz und olympische Ambitionen

Dieter Erggelet

Von Dieter Erggelet

Do, 12. Dezember 2019

Reute

Der Akkordeonclub Reute weckte Vorfreude auf Weihnachten bei rund 250 Gästen in der liebevoll dekorierten Eichmattenhalle.

REUTE. Vorfreude auf Weihnachten weckten Kinder, Jugendliche und Erwachsene beim Adventskonzert des Akkoredonclubs Reute. In der liebevoll vorweihnachtlich dekorierten Eichmattenhalle erlebten über 250 begeisterte Besucher einen stimmungsvollen Nachmittag.

Lampenfieber war vermutlich inbegriffen bei den jungen Akteuren, die ihren ersten Bühnenauftritt hatten. Luca Siegel, der erst seit Mitte des Sommers im Verein seine musikalische Ausbildung erfährt, trug den Weihnachtsohrwurm "Jingle bells" vor. Ebenfalls Bühnenpremiere erlebten Leonie Asal und Benjamin Ihle mit zwei geläufigen Weihnachtsweisen. Der lebhafte Beifall der Gäste war für die Kinder sicher ein Motivationsschub, weiterhin mit viel Ausdauer und Geduld ihre musikalische Ausbildung fortzusetzen.

Schmissig, jedoch keinesfalls ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ