Bezirksliga Schwarzwald

TuS Bonndorf und SV Grafenhausen weiter in Topform

Johannes Bachmann

Von Johannes Bachmann

Mo, 21. Oktober 2019 um 16:52 Uhr

Bezirksliga Schwarzwald

Aus den eigenen Schwächen Stärke zu ziehen, gelingt den Fußballern des TuS Bonndorf und SV Grafenhausen derzeit exzellent. Beide finden sich in der Tabelle weit oben wieder.

Wer die eigenen Schwächen kennt und sie richtig einordnet, kann wachsen. An sich selbst. Und mit den Aufgaben, die es im Alltag oder bei einer der schönsten Nebensachen der Welt zu meistern gilt. Bescheidenheit kann dabei ein Antrieb sein. Wie das funktioniert, zeigen derzeit die Fußballer des Bezirksligisten TuS Bonndorf, die nach fünf Siegen in Serie nur einen Schritt unter dem Gipfel stehen und die Aufsteiger-Elf des SV Grafenhausen, die gegen Tabellenführer Königsfeld einmal mehr über sich hinauswuchs.

Es ist noch keine sechs Wochen her, da stand die TuS-Elf nach stetig wiederkehrenden zehnminütigen kollektiven Blackouts, mit denen jeweilige 2:0-Führungen verspielt wurden, so tief unten in der Tabelle, dass sie dort schon von A-Kreisligisten wahrgenommen wurde. Bonndorfs Trainer Björn Schlageter stellte sich nach dem misslungenen Saisonstart souverän der externen Kritik und demonstrativ vor ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ