Covfefe

Twitter-Präsident Trump erfindet ein neues Wort und alle rätseln, was es bedeutet

Daniel Laufer

Von Daniel Laufer

Mi, 31. Mai 2017 um 13:35 Uhr

Computer & Medien

"Trotz der konstanten negativen Presse covfefe", twitterte der mächtigste Mann der Welt. Dann wartete er sechs Stunden lang ab und überließ die Interpretation seines Halbsatzes den Menschen im Netz. Die nahmen die Herausforderung natürlich gerne an.

Manchmal wendet sich der mächtigste Mann der Welt vorm Schlafengehen nochmal an sein Volk. Dann zückt er sein iPhone, klickt auf das App-Icon mit dem Vogel – und tippt los.

Manchmal, man weiß das nicht so genau, wird der mächtigste Mann der Welt dabei sehr müde. Regieren ist anstrengend. Man vermutete bereits, dass Donald Trump nicht jede Idee bis zum Ende durchdenkt. Auf den "Twittern"-Button drückt er dann trotzdem. Sein Volk stellt ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ