Überholverbot um Schwimmbecken

Cornelia Liebwein

Von Cornelia Liebwein

Mi, 17. Juni 2020

Höchenschwand

BZ-Plus Saison im Waldfreibad Höchenschwand/Häusern beginnt am Samstag / Hygienekonzept mit großem Aufwand umgesetzt.

Trotz strenger Auflagen wegen der Corona-Krise wird das Waldfreibad am Samstag, 20. Juni, um 10 Uhr öffnen. "Wir haben lange auf die Vorgaben vom Land Baden-Württemberg gewartet und jetzt, auf dessen Empfehlung hin, ein Konzept erstellt, mit dem das Erforderliche gegeben ist", berichtet der Vorsitzende des Fördervereins Waldfreibad, Rainer Schwinkendorf.

. Dazu habe man sich mit den beiden Bürgermeister Sebastian Stiegeler (Höchenschwand) und Thomas Kaiser (Häusern) besprochen und sei sich mit ihnen einig: "Dieses Konzept muss sein, damit das Freibad im überschaubaren Rahmen zu betreiben ist und es durch die Maßnahmen verhindert wird, dass es zu einem Hotspot der Infektionen im Kreis Waldshut werden kann". Selbstverständlich müsse man große Menschenansammlungen verhindern.

"Wir wollen unserem Stammpublikum das Schwimmen ermöglichen, weil darunter viele ältere, behinderte, kranke Menschen sind, die die Bewegung brauchen", erklärt Schwinkendorf. Dafür werde man das Schwimmbad öffnen, nicht um Geld zu verdienen, nicht um ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ