Überraschung bleibt aus

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 02. November 2019

Landesliga Staffel 1

FV Schutterwald verliert beim Tabellenführer 2:3.

DURBACH-EBERSWEIER (BZ). Die Überraschung ist ausgeblieben: Im vorgezogenen Spiel des zwölften Spieltags der Landesliga, Staffel I, unterlag der FV Schutterwald dem weiterhin ungeschlagenen Tabellenführer SC Durbachtal mit 2:3 (0:2).

Zur Pause sah es eigentlich nach einer klaren Sache für den Spitzenreiter aus: 2:0 führte der SCD nach einem Doppelschlag unmittelbar vor der Pause von Timo Petereit (42.) und Jens Reiss (45). Die bis dato couragierte Leistung des FVS wurde nicht belohnt. Doch wer nun glaubte, die Sache sei gelaufen, hatte sich geirrt. Schutterwald machte es in der zweiten Halbzeit nochmal richtig spannend. Patrick Carus-Lacolade verkürzte auf 1:2 (59.). Mit einem Konter stellte der SCD wieder den alten Abstand her, ehe Maxime Daeffler per Volley das 2.3 gelang. (85.). Der Schlusspunkt, denn auch aus einer Eckenserie kurz vor dem Ende wollte dem FVS nicht mehr der Ausgleich gelingen.

Tore: 1:0 Petereit (42.), Reiss (45.), 2:1 Carus-Locolade (59.), 3:1 Philipowski (79.), 3:2 Daeffler (85.). Zuschauer: 180.