Interview

Ulrike Fröhlich "Japaner benutzen sehr ungern das Wort Nein"

Ansgar Taschinski

Von Ansgar Taschinski

Di, 15. Juni 2021 um 13:32 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Die Japan-Expertin Ulrike Fröhlich hält am Donnerstag einen Online-Vortrag für die Duale Hochschule Lörrach. Welche Unterscheide prägen die beiden Länder? Und was eint sie? Wir haben nachgefragt.

Was haben Deutschland und Japan gemeinsam und was sollte man im Umgang mit japanischen Geschäftspartnern alles beachten? Diesen und weiteren Fragen widmet sich die Japan-Expertin Ulrike Fröhlich am Donnerstag in ihrem Online-Vortrag "Japan und Deutschland: So ähnlich und doch ganz anders!" im Rahmen des Studium Generale der DHBW Lörrach. Im Vorfeld sprach Ansgar Taschinski mit ihr über die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Länder.
BZ: Frau Fröhlich, der Titel Ihres Vortrags lautet "Japan und Deutschland: So ähnlich und doch so anders!". Welche Gemeinsamkeiten sehen Sie zwischen den beiden Ländern?
Ulrike Fröhlich: Nach dem Zweiten Weltkrieg haben beide Länder eine ähnliche Entwicklung genommen, auch dank der wirtschaftlichen Unterstützung der USA. Lange Zeit war Japan die zweitgrößte Wirtschaftsmacht, gefolgt von Deutschland. Häufig sind unsere Unternehmen auch in den gleichen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung