Kreisliga A, Offenburg

Umberto Vulcano, FV Rammersweier: "Wir müssen giftig bleiben"

Benedikt Hecht

Von Benedikt Hecht

So, 13. Oktober 2019 um 22:20 Uhr

Kreisliga Ortenau

Unglücklich war der Abstieg des FV Rammersweier im vergangenen Sommer. Gerade einmal zwei Tore gaben den Ausschlag, dass der FVR in die Kreisliga A runtergehen muss. Nun läuft das Projekt Wiederaufstieg.

Mit acht Siegen und zwei Remis steht der FVR an der Tabellenspitze. Nach dem deutlichen 7:1-Derbyerfolg über den FV Zell-Weierbach unterhielt sich Benedikt Hecht mit FVR-Coach Umbero Vulcano.

BZ: Nach so einem deutlichen Derbysieg können Sie vermutlich als Trainer kaum etwas bemängeln?
Vulcano: Definitiv nicht. Gerade in einem Derby weiß man im Vorfeld ja nie, was auf einen zukommt. Im ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung