Volleyball

Umbruch und Aufbruch bei der FT 1844 Freiburg

Toni Nachbar

Von Toni Nachbar

Fr, 16. September 2022 um 08:00 Uhr

Volleyball

BZ-Plus Trotz eines Verjüngungsprozesses wollen die Freiburger Zweitliga-Volleyballer wieder das Niveau der vergangenen Spielzeit erreichen. Saisonstart ist beim Aufsteiger TV Rottenburg.

Mit dem dritten Platz in der vergangenen Spielzeit setzten die Zweitliga-Volleyballer von der FT 1844 Freiburg ein beachtliches Zeichen. Deshalb stellt sich vor dem aktuellen Saisonstart die Frage: Kann es noch weiter nach oben gehen? Die Verantwortlichen bei der Affenbande, der sportliche Leiter Florian Schneider und Trainer Jakob Schönhagen, vermeiden vor dem ersten Spiel beim Aufsteiger TV Rottenburg am Samstag, ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung