Ein Abend fröhlicher Unterhaltung

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Mi, 23. November 2016

Umkirch

Doppelkonzert in der Umkircher Festhalle: Der Akkordeonspielring holt sich Unterstützung aus Rheinhausen.

UMKIRCH. Ganze dreieinhalb Stunden lang sorgte der Akkordeonspielring Umkirch/Gottenheim, die Akkordeonjugend und das Gastorchester aus Rheinhausen am Samstag beim gemeinsamen Doppelkonzert für fröhliche Unterhaltung in der Umkircher Festhalle.

Unter das Motto "Akkordeon hoch zwei" hatten die Gastgeber ihr Jahreskonzert gestellt. Es beinhaltete laut Einladung gleich zwei Premieren. So fand es zum ersten Mal in Umkirch statt – fast 200 Besucher waren in die Festhalle gekommen, unter ihnen die Bürgermeister von Umkirch und Gottenheim. Zum anderen präsentierte der Akkordeonspielring zum ersten Mal ein Doppelkonzert. Der Akkordeonclub aus Rheinhausen war hierzu ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ