Unbekannte beschädigen Fahrzeuge am Titisee

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 31. Juli 2020

Titisee-Neustadt

(BZ). Mehrere Sachbeschädigungen hat die Polizei von Dienstag auf Mittwoch in Titisee und im angrenzenden Hinterzartener Ortsteil Bruderhalde registriert: An einem in der Bruderhalde abgestellten Audi wurde mit einer Wodkaflasche eine Seitenscheibe eingeschlagen, hier entstand Sachschaden von rund 500 Euro. In derselben Nacht haben Unbekannte laut Polizei einen Eisverkaufswagen im Bereich Seestraße mit Farbe beschmiert, auch hier entstand Sachschaden im dreistelligen Bereich. Zuvor war die Karosserie eines Skoda mit zwei größeren Steinen die beschädigt worden, der Schaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf etwa 1500 Euro. Sachdienliche Hinweise von Zeugen nimmt der Polizeiposten Hinterzarten unter Tel. 07652/91770 entgegen.