Lecker oder giftig?

Unterwegs mit einem Pilzsammler im Schwarzwald

David Pister

Von David Pister

Fr, 06. November 2020 um 17:28 Uhr

Stadtgespräch (fudder)

BZ-Plus Laue Temperaturen locken im Herbst viele Menschen in den Schwarzwald – zum Pilze sammeln. Welche Pilze essbar sind und was man bei der Suche sonst noch beachten muss, weiß der Freiburger Pilzsachverständige Denis Regul.

Der Herbst gilt als die typische Jahreszeit zum Pilze sammeln. Abseits der Wege kann man Menschen mit Korb und Messer bewaffnet sehen, die den schmackhaften Vertretern aus dem Reich der Pilze an den Kragen wollen.
Dennis Regul, der 2016 die Ausbildung zum Pilzsachverständigen abgeschlossen hat und seitdem eine Pilzberatung anbietet, sagt, dass selbst im Winter bei Schneefall Pilze zu finden seien – sogar essbare. Als Beispiel nennt er den gemeinen Samtfußrübling, der einigen als Enoki aus dem Asiamarkt bekannt vorkommen könnte. Der Pilz hat eine Art Frostschutzmittel entwickelt, das verhindert, dass sich Eiskristalle in den Zellen bilden. Pilze ohne diese Technik werden ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung