Account/Login

Fragen und Antworten

Urteil: Autofahrer dürfen Rohmessdaten des Blitzgerätes einsehen

  • Isabelle Modler (dpa)

  • Do, 17. Dezember 2020, 13:51 Uhr
    Panorama

     

Ein aktueller Urteilsspruch gibt Autofahrern die Möglichkeit, die Rohmessdaten eines Blitzgerätes künftig einzusehen. Doch was bedeutet dies für Autofahrer – und wie gehen sie am besten vor?

Eine Blitzsäule mit kombinierter Überw...digkeit an einer Kreuzung in Nürnberg.  | Foto: Daniel Karmann (dpa)
Eine Blitzsäule mit kombinierter Überwachung von Rotlicht und Geschwindigkeit an einer Kreuzung in Nürnberg. Foto: Daniel Karmann (dpa)
Ein Messgerät hat geblitzt und einige Zeit später bekommt der Halter eines Fahrzeugs einen Brief. Das Schreiben spricht eine klare Sprache: Der Fahrer sei zu schnell gefahren. Doch in der Praxis können auch bei solchen Messungen Fehler passieren. Bislang war bei Gericht sehr umstritten, ob die Behörden und die Hersteller die Rohdaten der Messgeräte herausgeben ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar