67:83

USC Eisvögel: Basketballerinnen verlieren gegen Wolfenbüttel

Georg Gulde

Von Georg Gulde

Mo, 23. Januar 2012 um 00:03 Uhr

USC Eisvögel

Bei Basketballspielen zwischen dem Team aus Wolfenbüttel und den Frauen des USC Freiburg hat das Alltägliche keinen Platz. Vielmehr dominiert das Ungewöhnliche. Auch dieses Mal.

WOLFENBÜTTEL. Im zweiten Spiel nach der Weihnachtspause gewann der Tabellenzweite aus dem Norden mit 83:67 (25:13, 19:18, 21:20, 18:16) gegen den Spitzenreiter aus dem Süden, der aber auch nach dem 14. von 22. Hauptrundenspieltagen die Tabelle noch deutlich anführt.

Manche Experten sagen, im Wolfenbütteler Basketball würden Eishockey-Verhältnisse herrschen. Das ist nicht ganz von der Hand zu weisen. Denn analog zu der Sportart mit dem Puck, in der allenthalben Klubs ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ