Account/Login

Vanessa Kienzler siegt am Schneeberg

  • Mo, 07. Februar 2011
    Ski Alpin

     

Nur Matthias Schwär-Hahn ist im Feld der 160 Starter beim zweiten Wälderpokalrennen schneller unterwegs als die Uracherin.

Stolze Sieger: Nach dem zweiten Wälder... in Waldau viele strahlende Gesichter.  | Foto: junkel
Stolze Sieger: Nach dem zweiten Wälderpokal-Rennen gab es in Waldau viele strahlende Gesichter. Foto: junkel

SKI ALPIN (jun). Hier ist der Winter zu Hause: Während die Sonne am gegenüberliegenden Südhang ganze Arbeit leistete und den Schnee bis aufs Gras abschmolz, gab es am Schneeberg an einem herrlichen Winter-Samstag in lauer Frühlingsluft strahlende Gesichter zuhauf. Beim zweiten Riesenslalom der Wälderpokalserie stellten sich rund 160 Rennläufer dem Starter. Mit der Bestzeit aller weiblichen Starter überraschte die 14-jährige Vanessa Kienzler, die mit ihren Teamkolleginnen Daniela Maier und Saskia Knöpfle (alle SC Urach) bei den Mädchen S 14 alle Podestränge belegte. Bester Schüler wurde der elfjährige Philipp Isele (SC Fischbach) nach knapper Entscheidung.

Nur um 0,33 Sekunden blieb der 37-jährige Matthias Schwär-Hahn (SC Waldau) im Kampf um die Tagesbestzeit vor Vanessa ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar